Aoyama Musa 47-C

    Eine außerordentliche Konzertharfe für Orchester und Solisten. Der Resonanzkörper ist verbreitert, die Resonanzdecke mit dem für Aoyama typischen schönen Design bemalt und die Säule ist mit vielen Ausschnitzereien verziert. Für einen noch satteren Klang sorgt beim erweiterten Modell Aoyama Musa Wind der im oberen Bereich zusätzlich verbreiterte Resonanzkörper.

    47 Saiten: 0. Oktave G – 7. Oktave C

    Darm, – Stahlbesaitung. Optional Nylon,-Darmbesaitung im Diskant.

    Hersteller

    Aoyama

    Modell

    Musa 47-C

    Farbe/Holz

    Ahorn Natur, Ahorn Natur Musa Wind, Walnußholz

    Gewicht

    36,00 kg

    Höhe

    188 cm